Lade Veranstaltungen

Scham und Schuld sind Gefühle, die wir alle in uns tragen. Sie wirken in uns, auch wenn wir uns dessen kaum bewusst sind. Scham und Schuld können so unangenehm und intensiv sein, dass wir sie nicht zeigen wollen. Die meisten Menschen entwickeln Abwehrmechanismen gegen diese Gefühle – sie ordnen sich unter oder verstecken sich oder stellen sich über diese Gefühle. So entsteht ein Gefühl von Wertlosigkeit und Unzulänglichkeit.

Diese Wunde können wir in verschiedenen Bereichen unseres Lebens fühlen – in unseren Beziehungen, unserer Sexualität, in unserer Kreativität und Sensibilität. Meist fühlen wir es jedoch als allgemeines Gefühl – das Gefühl, nicht zu genügen wie wir sind und dass etwas grundsätzlich falsch mit uns ist.

In diesem Seminar werden wir die Ursache der ungesunden Scham- und Schuldgefühle erkunden, damit du einen gesunden Weg zu dir selbst finden kannst. Du wirst deinem inneren, verletzten und von Scham erfüllten Kind begegnen, um es zu verstehen und ganz zu fühlen. Du wirst dein negatives Selbstbild überwinden, das mit der Scham einhergeht und dein essentielles SELBST freilegen.

Dieses Seminar führt dich zu tieferer Wertschätzung und mehr Verständnis für dich selbst. Du bekommst Werkzeuge an die Hand, um die Wunde der Scham zu heilen.

Dieses Seminar leite ich gemeinsam mit meiner geschätzten Kollegin Janine Newberry.

Kosten:

exkl. Übernachtung + Verpflegung EUR 480

Anmeldung

Nach oben